Startseite
    Found in Web
    .-.Just Picz.-.
    .-~SongS~-.
    ~~~Gedichte~~~
    ...-Gefühle-...
    }~Gedanken~{
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/brokencoldness

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
}~ Topless in Kleinbeck ~{

Also - es wird mal wieder Zeit etwas zu schreiben, ggf auch etwas mehr, je nachdem wieviel ich zun diesem Zeitpunkt in einem müden Zustand hinbekomme. Aber ich schreib heute, denn sonst verliere ich die Gedanken die ich bis grade eben im Kleinbeck hatte.

 

Kleinbeck

Anwesende: Viele bekannte Gesichter, unter anderem die Stammkunden Dustin und Jens, aber auch Maxi, was mich sehr verwunderte. Desweiteren noch die Hasis und - ja - meine Freundin.

Veranstaltung: Topless Party.

 

 

Ablauf des heutigen Tages: 13.40 klingelts, Freundin da, Zeitvertreib bis 18.00
19.00-20.00 Uhr Freundin bringt mich zum Tennis
20.10 Uhr zu Hause anschließend duschen.
21.10 Uhr Abfahrt ins Kleinbeck. Unterwegs noch Leute aufgegabelt.
21.30 Uhr ankommend im Kleinbeck anschließender Zeitvertreib
22.30 Uhr - Beginn des Heutigen Spektakels:

Die erste Tänzerin geht auf die Bühne und fängt an zu tanzen, ich schaue erschrockend hin und sofort wieder weg. Mein Blick wendet sich zu meiner Freundin die mich mit einem fragendem Gesicht anschaut und nach einiger Zeit fragte was denn sei. "Noch nie Striptease gesehen?" - diese Reaktion bin ich nicht gewohnt, denn bisher war mir allein das anschauhen einer Bekannten "verboten". Nunja, die Frau war angezogen von daher dachte ich mir nichts dabei. Frau 2 sowie 3 blieben auch angezogen, doch die 4 um ca 12.30 verlor nach und nach ihre Klamotten, bis anschließend Frau 5 kam. "Schatz, geh hin mit den andern, ist nicht schlimm". Wäre mein Kinn nicht verankert gewesen, würde es unter einem der Stühle im Kleinbeck liegen. Nach einiger Zeit brachte ich es sogar zustande mir mit Bene diese alzunette Show anzuschauhen, in der eine Frau einen Jungen mindestens 4 mal zu einem Orgasmus brachte. Nach der Show machte ich mir einige Gedanken, wieso sie nichts sagte, vonwegen ich dürfe nicht hingucken.... Nunja, "Appetit holt man sich woanders, gegessen wird zuhause" war ihre Antwort, direkt nach dem Kommentar, "Ich vertraue dir". Es ist schön ein solches vertrauen zu haben, ebenso weiß ich das ich es nicht missbrauchen würde.

Nunja - das war Kleinbeck - es folgt noch ein liebes Foto das heute gemacht wurde.

 

Ich wollte noch etwas zu vermeindlichen Rauchern sagen.
Es ist bemerkenswert, dass der größte Prozentuale Anteil an Rauchern zwischen 14 und 20 liegt. Oft beginnen Jugendliche zwischen 13 und 15 an zu rauchen, Gründe sind meist "Coolness" sowie Gruppenzwang. Wer will denn wohl nicht zu seiner Klasse gehören, also wird angefangen mit dem rauchen. Ich hasse diesen Gruppenzwang, ebenso mehr diese, die sich dadurch zwingen lassen. Aber nach einer gewissen zeit akzeptiere ich Raucher, meist ab dem Alter 16-17, denn dann ist es nur noch eine Sucht und kein Gruppenzwang, denn in diesem Alter sind Nicht-Raucher die "cooleren". Aber um es kurz zu fassen, ich VERABSCHEUHE Raucher, die mit 16-xx anfangen zu rauchen, denn diese machen es nicht aus dem Gruppenzwang, der in der 7 Klasse herrschte, nein, es gibt eine Menge andere Gründe, z.b. frust, trauer oder vermutlich ein Aufmerksamkeitsdefizit oder Erpressung. Ich verabscheuhe all diese Arten, denn mit 17 sollte man doch wohl alt genug sein und wissen was es für Vor und Nachteile es hat. Nunja - der Grund für dieses schreiben ist wohl das gehäufte rauchen einer Person, die es aus, was auch immer für Gründe tut. Do what you want, do what you can't let it be. Eins sollte noch gesagt sein, bemerkenswert das selbst Maxi die Zigarette im Kleinbeck in den Mund nimmt, vermutlich weil "Sie" es auch tut.

 

So on

 

 

7.6.07 02:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung