Startseite
    Found in Web
    .-.Just Picz.-.
    .-~SongS~-.
    ~~~Gedichte~~~
    ...-Gefühle-...
    }~Gedanken~{
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/brokencoldness

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
~~~Gedichte~~~

~~~ Day ~~~~

Ein Gedicht in dem selbem Stil wie das letzte.

Nacht und Nebel
das Leben beginnt
Milden Mondschein
erblickt
Leichte Luft
geatmet

Dämmernder Morgen
das Leben nimmt sein' Lauf
grinsenden Gesichtern
zugeschaut
Feine Freude
erlernt

Sonniger Tag
das Leben geht weiter
strahlende Sonne
gefunden
zarte Zuversicht
gefühlt

Anbrechender Abend
das Leben rückt zum Ende
traurige Tränen
entdeckt
unscheinbarem Unglück
zu gerannt

Nacht und Nebel
das Leben geht zu Ende
lachendes Leben
verloren
Trennenden Tod
gewonnen

13.3.07 16:35


~~~One Day~~~

Nacht
Einsamkeit
Alleine in Dunkelheit
Gehüllt in
Schatten der Zeit
Kein Gestern
Kein Heute
Kein Morgen

Dämmerung
Aufgehendes Licht
Zarte Ströme der Energie
Knisternde Entladungen
Sich suchend
Sich findend
Sich liebend

Morgen
Den Anschein
Beide gebunden
Die Energie spürend
Langsam begreifend
Zusammenfügend was
Zusammen gehört

Tag
Widerstände
Gefühle zerbersten im Sturm
Vergangenge Macht
Verblassend angesichts des Sturms
Lassen vergessen

Den Morgen
Vergangene Liebe
Ersetzt durch Hass

Abend
Ruinen alten Lebens
Bleiben zurück
Narben zieren die Haut
Unbeachtet und verblassend
Im Schein der bündelnden Energien
Versuchend zu Vergessen

Nacht
Bereuend
Das Leben
Zu verlassen
Verzsuchend
Eines Neubeginns
In Einsamkeit
Und Nacht

(Deutsch Stunde ist manchmal langweilig ....)

13.3.07 16:37


~~~ Zeit ~~~

Zeit vergeht,

wie Sand in den Händen.

Hält man sie fest,

so schneller sie verringt,

doch hält man sie locker,

so unendlich sie bleibt.

13.3.07 16:37


~~~ Nacht ~~~

So kalt so ruhig so dunkel
spiegelt Einsamkeit wieder
eine Zeit alleine und einsam
die Nacht wie das Leben
genau so wie sie
das Leben einsam und kalt - alleine
Schlaf und Träume
lassen Nacht vergehen
wie das Leben
einmal geschlafen
gibt es kein entrinnen
schlafen - für immer
der Nacht auszuweichen
das Leben zu ertragen.

 

 

13.3.07 16:36


~~~ - ~~~

Es gibt kein Blog-Eintrag

lediglich eine Erinnerung an alte Gedichte, Gedichte die all meine Gefühle nun wiederspiegeln, aber Sinnlos sie erneut zu posten.

 

"Like tears in my eyes,

it's blood one the knife."  

13.3.07 16:37


~~~Lachen~~~

Schau mir ins Gesicht -
und du wirst mich lachen sehen,
denn ich bin glücklich ohne dich.
Schau mir ins Gesicht -
und du wirst sehen,
wie gleichgültig Du mir bist,
Schau mir ins Gesicht -
und du wirst mich fröhlich sehen,
denn ich brauchte dich nie.
Schau mir ins Gesicht -
und du wirst sehen,
das ich dich nie liebte.
Aber schau mir nicht in die Augen -
denn dann wuerdest du die Tränen
sehen, die dir sagen, dass alles nur
Lüge ist.
Denn in Wahrheit weine ich,
bleibe stehen und sage dir,
dass ich dich liebe - noch immer -
für immer, dass ich dich brauche,                                                               wie immer.

13.3.07 16:37


~~~ Just a moment ~~~

 

Think to the moment,
the moment you stand next to me,
in my arms, so wunderful.
I think to this moment every time,
think about what happened, so wunderful.
I can't forget, can't forget this feeling,
can't forget to feel you.
I think to this moment all the day,
think to it all the night.
I don't want to lose the feeling,
I want to feel it again,
don`t want to lose you,
not to someone other, not to him.
Please, don`t leave me,
don't leave me alone like the others.
Use me, play with me,
no matter, but don't leave.

 

Zu diesem Text hab ich ein Bild gemalt, das Bild selbst - naja ... Geschmackssache, aber es geht um die Dinge die zu sehen sind und um ihre Bedeutung ... Ein Kreuz getragen von Engelsflügeln, in diesem Kreuz eine Rose an denen Tränen runter fließen. Über dem Kreuz steht "Dreaming" im Kreuz selbst steht: "Holding by an angel, but still crying."

Denke es ist relevant dieses Bild zu erwähnen.... konnte es nicht kopieren daher gab es nur eine Beschreibung - man kann sich dazu ja ein eigenes Bild machen....

13.3.07 18:28


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung